Neuigkeiten

07.07.2015

Insolvenz nicht spürbar

Positive Geschäftsentwicklung der Raster-Zeulenroda Werkzeugmaschinen GmbH Zeulenroda/Erfurt • 06. Juli 2015 • Ende Oktober 2014 hatte das Unternehmen einen Insolvenzantrag gestellt, Anfang Januar 2015 wurde das...[mehr]


07.07.2015

Von 114 auf 60 Mitarbeiter: Trotz Insolvenz gute Auftragslage bei Maschinenhersteller Raster aus Zeulenroda

Sieben Monate nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens laufen die Maschinen beim Werkzeugmaschinenhersteller Raster aus Zeulenroda auf Hochtouren.[mehr]


06.05.2015

Insolvenzverwalter sieht gute Chancen für Raster Zeulenroda

Rolf, Rombach, Insolvenzverwalter bei der Firma Raster-Zeulenroda Werkzeugmaschinen GmbH, hält deren geschäftliche Entwicklung für positiv. „Die Kunden sind mit der Arbeit im Unternehmen hochzufrieden und haben neue...[mehr]


13.04.2015

Insolvenzverfahren RASTER-ZEULENRODA Werkzeugmaschinen GmbH

Für die RASTER-ZEULENRODA Werkzeugmaschinen GmbH wurde am 01.01.2015 das Insolvenzverfahren eröffnet.  Die bereits während der vorläufigen Insolvenzverwaltung eingeleiteten Sanierungsmaßnahmen wurden auch im eröffneten...[mehr]


08.01.2015

Werkzeugmaschinenbauer Raster macht in Zeulenroda nach Insolvenzantrag weiter

Nach dem Insolvenzantrag wird an Lösungen gearbeitet. Auch im neuen Jahr werde bei Raster-Zeulenroda weiter produziert. Wegen der rückgängigen Auftragssituation stehen Entlassungen an. Zeulenroda-Triebes. Maßgeschneiderte...[mehr]


04.11.2014

Raster-Zeulenroda unter vorläufiger Insolvenzverwaltung. Geschäftsbetrieb wird fortgeführt.

Am Montag, dem 27. Oktober hatte die Raster-Zeulenroda Werkzeugmaschinen GmbH einen Insolvenzantrag gestellt. Am selben Tag bestellte das Amtsgericht Gera den Erfurter Fachanwalt für Insolvenzrecht Rolf Rombach zum vorläufigen...[mehr]


News 1 bis 6 von 34
<< Erste < zurück 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-34 vor > Letzte >>